Crock-Pot Frühstückskuchen mit Frischkäse-Glasur (Paleo/Primal)

Dieser Kuchen backt sich quasi von alleine!

0
1116
Paleo Crockpot Frühstückskuchen

Der Start in den Tag ist für viele schwierig, die sich paleo oder primal ernähren möchten. Vor allem, weil der gute Bekannte – Herr Brot – auf dem Frühstückstisch fehlt. Jeden Morgen Eier (mit Speck) zum Frühstück ist spätestens nach einer Woche witzlos. Wie wäre es denn mit etwas Süßem, aber auch Sättigendem? Passend zum Kaffee? Megan Stevens hat mit ihrem glutenfreien Frühstückskuchen, der sich im Crock-Pot selber backt, genau ins Schwarze getroffen. Hier zeige ich euch die übersetzte europäische Version.

Vorab: dies ist nicht mein Rezept und eigentlich hatte ich auch nicht vorgehabt es zu posten. Der Grund dafür ist recht banal: mir fehlt ausreichend Fotomaterial. 😅 Zwar habe ich genau EIN Foto von der Endversion (wie ihr hier im Post erkennen könnt) gemacht, das war’s aber auch schon. 😑 Da ich gerne mindestens drei gute Bilder pro Blogpost verwende und der Kuchen schnell weg war, hatte ich meinen Plan verworfen. Das besagte Foto landete jedoch auf meinem Instagram und auch auf der Facebook-Rezepteseite. Überraschenderweise kamen doch einige Anfragen zum Rezept und dem Wunsch wollte ich nun gerne nachkommen. 🙂 Das Originalrezept stammt von Eat Beautiful und ist auch als Keto-Version verfügbar. Ein Blick auf Megan Stevens Blog lohnt sich definitiv!

Was ist ein Crock-Pot / Slow Cooker ?!? 

Oft werden die Begriffe “Crock-Pot” und “Slow Cooker” austauschbar verwendet. Dabei ist immer ein Schongarer gemeint. Crock-Pot ist hier ein Markenname, der in den USA zu einem gängigen Begriff geworden ist. So wie in Deutschland mit “Tempo” ein Taschentuch gemeint ist. 😉 

Ich persönlich nutze dieses Modell von Crock-Pot seit über 4 Jahren und bin soweit sehr happy damit:

In Zukunft werde ich mir aber bestimmt noch einen weiteren Schongarer zulegen. Ich denke vor allem in einer Familie fährt man ganz gut mit zwei Stück, die man gleichzeitig laufen lassen kann. Vor allem dieses Frühstückskuchen-Rezept zeigt sehr schön, wie vielseitig ein Schongarer sein kann! In einem Crock-Pot könnte man ein deftiges Hauptgericht schmoren, während parallel dazu im anderen ein Dessert vor sich hinmacht. I like it! ❤️

Happy Baking! 

Crockpot Frühstückskuchen mit Frischkäse-Glasur (Paleo/Primal)

Paleo Crockpot Frühstückskuchen

Ingredients

    Für den Zimt-Sirup:
  • 1/2 Tasse geschmolzene Butter
  • 1/2 Tasse Honig
  • 2 TL Zimt
    Für die Frischkäse-Glasur: (nicht paleo!)
  • 240g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
  • 1/4 TasseHonig
  • 1/2 TL Vanille-Essenz

Instructions

  1. Den Innentopf des Schongarers mit etwas Butter ausfetten.
  2. In einer großen Schüssel alle Teigzutaten mit einem elektrischen Knethaken gut verrühren bis eine homogene Masse entsteht. Schüssel beiseite stellen.
  3. Als nächstes alle Zutaten für den Sirup in einer Schüssel miteinander verrühren und ebenfalls beiseite stellen.
  4. Nun ist die Frischkäse-Glasur dran. Alle Glasur-Zutaten ebenfalls mit einem elektrischen Schneebesen oder einem Mixer gut miteinander vermischen und anschließend in den Kühlschrank stellen.
  5. Für den Kuchen muss man im Prinzip nur abwechselnd Teig und Sirup in den Innentopf des Schongarers schichten. Hierfür einfach eine Tasse des Teiges gleichmäßig auf den Boden des Topfes streichen. Danach folgt 1/3 Tasse des Zimt-Sirups. Solange wiederholen bis Sirup und Teig aufgebraucht sind.
  6. Schongarer auf "low" und 2 bis 2 1/2 Stunden schalten. Der Kuchen ist fertig, wenn er den Zahnstochertest besteht.
  7. Zum Servieren einfach den Kuchen auf einem Teller mit einem großzügigem Klecks Frischkäse garnieren.
Recipe Management Powered by Zip Recipes Plugin
http://misskay.tv/crock-pot-fruhstuckskuchen-mit-frischkase-glasur-paleo-primal/


DISCLAIMER:Bei den verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Affiliate Links dienen zum schnellen Auffinden der Produkte und ich werde am Verkauf beteiligt. Die Produkte können selbstverständlich auch anderweitig gekauft werden. Danke für eure Unterstützung.

Leave a Reply