DIY Lippenbalsam (Vegan)

0
3890
DIY Lippenbalsam (Vegan)

Lust auf ein einfaches, effizientes und kostengünstiges DIY Produkt, das ihr jeden Tag mit Freude benutzen werdet? Probiert es mal mit einem selbstgemachten Lippenbalsam! Glaubt mir, danach greift ihr nie wieder freiwillig zu Labello & Co. 

Ich liebe DIY Beauty Rezepte. Wirklich! Sie machen mir sogar fast ein bisschen mehr Spaß als meine kulinarischen Werkeleien. Warum? Weil man die Wirkung sofort sieht! Ich muss zugeben, dass ich (noch) nicht so der Crack in Sachen DIY Kosmetik bin, aber ich fuchse mich so langsam rein. Ich benutze punktuell noch einige Kommerzprodukte (und hier eher im dekorativen Bereich), ansonsten versuche ich hauptsächlich meine eigenen Pflegeprodukte herzustellen oder zu fertigen Naturkosmetikprodukten zu greifen, denen ich wirklich vertraue und von denen ich zu 100% überzeugt bin. Hier wird die Luft recht dünn, denn meine Ansprüche sind sehr hoch und mein Geldbeutel nicht immer großzügig.

Heute habe ich ein echt schönes und ganz einfaches DIY Lippenbalsam Rezept für euch. Ich bin mir sicher, dass ihr Spaß dran haben werdet . 🙂 Ich muss sagen, dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin! Der Lippenbalsam hat den Hochsommer mit Bravour überstanden und ist mir – gegen meine Erwartungen – nicht in der Handtasche weg geschmolzen. Trotzdem ist er super soft und extrem feuchtigkeitsspendend auf den Lippen. 

Wie ihr es von mir kennt, habe ich mich darum bemüht, verschiedene Vorlieben abzudecken. So sind zwei verschiedene Variationen möglich – eine vegane und eine auf Bienenwachs basierend . 

Hinweis für Veganer: Den Bienenwachs bitte gegen Carnaubawachs austauschen. 

Viel Spaß beim Nachmachen! 🙂

 

SAM_7680

SAM_7683

SAM_7688

DIY Lippenbalsam
Yields 5
Write a review
Print
Total Time
10 min
Total Time
10 min
Zutaten
  1. 7,5g Kakaobutter
  2. 7,5g Kokosöl
  3. 6g Bienenwachs oder Carnaubawachs (vegan)
  4. 2 Tropfen Vitamin E Acetat
  5. 3-6 Tropfen Pfefferminzöl (optional)
  6. 2g Sheabutter
  7. 5 Lippenstiftpflegehülse
  8. Rote Beete Pulver oder Himbeerpulver (optional)
Anleitung
  1. Fette und Wachse im Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Vom Herd nehmen und das Alpha Bisabol und Vitamin E Acetat einrühren. Falls ihr Lust auf ein frisches Aroma habt, könnt ihr noch 3 - 6 Tropfen Pfefferminzöl hinzufügen.
  3. Wenn ihr ein farbloses Ergebnis möchtet, könnt ihr direkt zum nächsten Schritt übergehen. Wenn ihr ein kräftiges Violett wünscht, Rote Beete Pulver durch ein feinmaschiges Sieb in die heiße Fettmasse geben. Bitte das Pulver nicht direkt zu den geschmolzenen Fetten geben, sonst endet ihr mit Klümpchen in der Lippenpflege - so wie ich (s. Foto). Alternativ könnt ihr Himbeerpulver für ein warmes Beige bzw. zartes Rosa zur Masse hinzugeben.
  4. Die warme Fettmasse in die fünf Lippenstiftpflegehülsen gießen. Keine Sorge, falls was daneben geht, man kann die festgewordene Masse hinterher ganz easy entfernen. Es darf ruhig ein bisschen überschwappen. 😉
  5. Die Hülsen vorsichtig in den Kühlschrank stellen, erstarren lassen. Fertig!
misskay.tv http://misskay.tv/

Leave a Reply