Der Start in den Tag ist für viele schwierig, die sich paleo oder primal ernähren möchten. Vor allem, weil der gute Bekannte - Herr Brot - auf dem Frühstückstisch fehlt. Jeden Morgen Eier (mit Speck) zum Frühstück ist spätestens...
Wenn das Leben scheiße ist, back dir einen leckeren Schokokuchen! Löst zwar keine Probleme, fühlt sich aber wie eine Umarmung von innen an. :-D Diese Kreation ist ein Mittelding aus Chocolate Fudge und Brownie: Sehr saftig, extrem schokoladig -...
Was haben alle lateinamerikanischen Länder als Nachtisch gemeinsam? Spontan fällt mir dazu sofort nur eins ein - ALFAJORES! Traditionell werden diese, mit Dulce de Leche gefüllten Kekse, mit viel raffiniertem Zucker und Weizenmehl hergestellt. Vereinzelt findet man aber auch...
Was wäre ein romantisches Dinner ohne einen krönenden Abschluss? Genau - nichts! Ich finde, kaum etwas beeindruckt mehr, als ein komplett selbst gemachter dekadenter Nachtisch. Wenn er auch noch aus kräftiger Schokolade besteht und obendrein zuckerfrei ist, dann hat...
Nichts ist verführerischer als ein Besuch in einer französischen Pâtisserie: Éclairs, Croissants, Macarons, handgemachte Pralinen, Buttertoffees und allerlei Leckereien in hübschen Verpackungen. Ein Traum! Selbst wenn man eher auf Deftiges steht, die schiere optische Pracht, die sich einem darbietet...
Als Schoko-Süchtiger stellt man sich irgendwann die Frage: geht das Ganze auch gesünder? Mit weniger (oder gar keinem) Zucker? Vielleicht auch noch mit etwas Protein drin? Aber trotzdem noch lecker? Ja, geht! :-) Dieses Rezept für Paleo Schokolade ist...
Ich wurde endlich wieder von der Muse geküsst und habe mich gestern voller Eifer für euch in meiner Küche verschanzt! Den ersten Teil meines kreativen Ausbruchs könnt ihr jetzt in diesem Post begutachten: japanisches Matcha Eis - selbstverständlich paleofreundlich...
Was passt besser in einen Frühsommer-Kuchen als weiße Schokolade und Erdbeeren?! Witzigerweise basiert dieses neue Rezept auf einem konventionellem alten Rezept von mir, das ich bereits in 2006 auf chefkoch.de geteilt hatte. Damals hatte noch keine Sau von "Paleo" gehört...
All diejenigen von euch, die regelmäßig Mandelmus zum Kochen bzw. Backen benutzen, kennen das Dilemma : gekauftes Mandelmus ist wahnsinnig teuer (mindestens 7EUR für ein kleines Glas) und nur sehr mühsam in der eigenen Küche herzustellen. Ich habe bisher...
Ich muss zugeben, dass dieser tolle Paleo Nachtisch nicht auf meinen eigenen Mist gewachsen ist. Ich habe mich von einem Eintrag auf cleaneatingwithadirtymind.com inspirieren lassen und das Originalrezept nur ganz leicht verändert. Ich will auch gar nicht lange drum herum...