Vanille-Mandelmilch selber machen (Vegan)

Samtig-weich und vanillig-lecker!

0
1157
Mandelmilch selber machen

Wieder ein Rezept, das ich einige Male ausprobieren musste, bevor es tatsächlich so geworden ist, wie ich es haben wollte. Ein Epic Fail nach dem anderen, Anpassungen ohne Ende und irgendwann warf ich dann resigniert das Handtuch. Ich hatte keine Lust mehr wertvolle Mandeln für meine missglückten Versuche zu verschwenden. Im Prinzip scheiterte ich daran, dass ich damals kein Käsetuch hatte! Vergeblich versuchte ich die Mandelmasse durch ein feines Sieb oder ein dünnes Geschirrtuch zu pressen. Entweder schwammen irgenwelche unappetitlichen Bröckchen drin herum oder die Konsistenz der selbst gemachten Mandelmilch war generell zu wässrig. Ich vermisste stets die “samtige Weichheit” des Kommerzprodukts.

Eigentlich hatte ich nicht vor gehabt mir ein Käsetuch zu kaufen, weil ich davon ausging es eh nicht so oft zu benutzen. Als mir die Kosten für den teuren Alpro Mandeldrink  mit ca. 2,60EUR je Liter eindeutig zu hoch wurden, entschied ich mich dazu den Kauf eines Käsetuchs nochmal zu überdenken. Grund genug um Mandelmilch endlich selber zu machen! Im Endeffekt habe ich es mir angeschafft und den geringen Kostenaufwand nicht bereut.

Bisher hatte ich euch in einem anderen Post gezeigt, wie man mithilfe des Tuchs Kokosmilch selber macht und plane demnächst noch weitere Rezepte, bei dem dieses praktische Accessoire zum Einsatz kommt.

 Jetzt aber zur selbst gemachten Mandelmilch mit einem Hauch von Vanille:

Vanille-Mandelmilch selber machen
Serves 4
Write a review
Print
Prep Time
8 hr
Cook Time
10 min
Total Time
8 hr 10 min
Prep Time
8 hr
Cook Time
10 min
Total Time
8 hr 10 min
Ingredients
  1. 2 Tassen* rohe ganze Mandeln
  2. 1 Liter gefiltertes Leitungswasser oder stilles Mineralwasser (halbiert)
  3. 1TL Vanille Extrakt
  4. Käsetuch
  5. Ahornsirupoder flüssiges Stevia
  6. a nach Bedarf (optional)
  7. * Messbehälter für das amerikanische “Tassen”-System gibt’s übrigens auch bei Amazon
  8. . Alternativ kann man auch eine Tasse mit 250ml Fassungsvolumen nehmen.
Instructions
  1. Mandeln in 500ml gefiltertem Leitungswasser oder stillem Mineralwasser über Nacht zugedeckt bei Raumtemperatur (mindestens 8 Stunden) einweichen lassen.
  2. Am nächsten Tag die Mandeln abseihen und kurz unter fließendes Wasser halten.
  3. Mandeln portionsweise mit dem restlichen halben Liter Wasser in einem leistungsstarken Mixer pürieren. Die Mandeln sollen so fein wie möglich zerkleinert werden.
  4. Ein Sieb auf eine große Schüssel legen und mit dem Käsetuch auskleiden.
  5. Die Mandel-Wasser-Mixtur portionsweise (lieber in kleinen Mengen nacheinander arbeiten) in das Käsetuch geben, die Enden zusammenlegen und nun kräftig drücken. Drückt solange die Masse mit den Händen aus, bis keine Flüssigkeit mehr durch das Käsetuch hindurchsickert.
  6. Wiederholt den vorherrigen Schritt bis die gesamte Mandel-Wasser-Mixtur aufgebraucht ist.
  7. Abschliessend die aufgefangene Mandelmilch mit dem Vanille-Extrakt und ggf. mit Ahornsirup oder Stevia süßen.Danach in eine Glasflasche umfüllen (ca. 1 L Fassungsvermögen).
  8. Fertig ist die Mandelmilch 🙂 !
Notes
  1. Das Mandelmehl, das nach dem Auspressen der Mandelmilch übrig bleibt, solltet ihr nicht wegwerfen! Ich könnt es für Rezepte, in dem Mandelmehl verwendet wird, aufbewahren.
misskay.tv http://misskay.tv/

Leave a Reply