DIY Kokos & Neroli Reinigungsbutter zum Abschminken

The Body Shop "Copycat" Cleansing Butter Recipe!

3
4945
DIY Kokos & Neroli Reinigungsbutter zum Abschminken

Ich habe eine gute Nachricht für alle, die sich überlegen die Reinigungsbutter von The Body Shop zu kaufen: ihr könnt sie sehr einfach, kostengünstig und viel hochwertiger selbst zuhause herstellen!Ich zeige euch hier, wie es geht.

Okay, ihr habt doch bestimmt schonmal von der viel gehypten Reinigungsbutter zum Abschminken von The Body Shop gehört, oder? Ich bin dem Hype damals auch verfallen und hatte mir das gute Stück zum Testen zugelegt. Ich kann nicht behaupten, dass es schlecht war, allerdings konnte ich die hysterischen “Hurrah!”-Rufe auch nicht ganz unterschreiben. Sie ist relativ stark parfürmiert, was mir nach einer gewissen Zeit zeimlich auf den Zeiger ging. Über Duft kann man sich ja bekanntlich streiten, aber was für mich gar nicht ging, war das schmierige, silikonartige Hautgefühl während des Abschminkens.

Ich mag das überhaupt nicht, wenn ich den Eindruck habe, dass meine Haut nicht richtig atmen kann. Ist total schwierig zu beschreiben, aber vielleicht wisst ihr was ich meine. Nach einem Blick auf die Inhaltsstoffe der Reinisungsbutter von The Body Shop, war ich ziemlich ernüchtert:

Ethylhexyl Palmitate (Hautpflegemittel), Synthetic Wax (Bindemittel/Emolliens), PEG-20 Glyceryl Triisostearate (Hautpflegemittel), Olea Europaea Fruit Oil/Olea Europaea (Olive) Fruit Oil (Emolliens), Butyrospermum Parkii Butter/Butyrospermum Parkii (Shea) Butter (Hautpflegemittel – Emolliens), Caprylyl Glycol (Hautpflegemittel), Tocopherol (Antioxidans), Parfum/Fragrance (Duftstoff), Aqua/Water (Lösungs-/Verdünnungsmittel), Linalool (Duftstoffkomponente), Limonene (Duftstoffkomponente), Helianthus Annuus Seed Oil/Helianthus Annuus (Sonnenblume) Seed Oil (Emolliens), Anthemis Nobilis Flower Extract (natürlicher Zusatz, Römische Kamille), Citric Acid (pH-Regulator

DIY Abschminkbutter

Ähm, was genau rechtfertigt hier den hohen Preis von 13,00EUR?! Nix! Versteht mich nicht falsch, die Ingredienzien haben schon ihre Daseinsberechtigung (immerhin erfüllen Sie einen Zweck), sind aber sehr günstig im Bezug und meiner Meinung nach bezahlt man hier schlicht und ergreifend den Markennamen. Nicht mehr und nicht weniger. Zu dem wollte ich eine Reinigungsbutter haben, die selbst die hartnäckigste wasserfeste Mascara (ich benutzte Max Factor) restlos entfernen kann, ohne meine Augen zu reizen. Das hat leider das Body Shop Produkt nicht geschafft.

“Das geht doch besser, qualitativ hochwertiger und günstiger!”, hab ich mir gedacht und mich gleich auf die Suche nach einem Rezept für selbstgemachte Reinigungsbutter gemacht. Ich bin im Buch Green Beauty Recipes von Julie Gabriel  tatsächlich fündig geworden!

DIY Kokos & Neroli Reinigungsbutter zum Abschminken

DIY Kokos & Neroli Reinigungsbutter zum Abschminken

DIY Kokos & Neroli Reinigungsbutter zum Abschminken

Diese DIY Kokos & Neroli Reinigungsbutter zum Abschminken ist im Handumdrehen ganz easy selbst hergestellt, sie reinigt wirklich porentief und rückstandslos und riecht einfach bombastisch! Dabei beruhigt und nährt sie trockene Haut, während die Pflanzenöle und -butter täglichen Schmutz und sogar wasserfestes Makeup leicht entfernt. Ätherische Öle aus Lavendel und Neroli, sowie beigefügtes Vitamin E pflegen und revitalisieren müde wirkende Haut, damit euch am nächsten Morgen ein strahlender Teint im Spiegel begrüßt. Übrigens duftet die Mischung aus Kakaobutter, Neroli, Kokosöl und Vanille duftet leicht süß-blumig und erinnert mich irgendwie ein bisschen an Macarons.

Ich kann dieses DIY Beauty-Rezept jedem ans Herz legen, der Lust auf eine gute, selbstgemachte Reinigungsbutter hat, die komplett ohne Chemikalien oder Konservierungsstoffe auskommt. Übrigens macht sich sowas auch immer gut als hübsches Geschenk ;-). 

 

DIY Kokos & Neroli Reiningungsbutter zum Abschminken
Yields 90
Write a review
Print
Total Time
10 min
Total Time
10 min
Inhaltsstoffe
  1. 30g Kakaobutter
  2. 30g extra natives Kokosöl
  3. 5 Tropfen Neroliöl
  4. 5 Tropfen Vitamin E
  5. 4 Tropfen Lavendelöl
  6. 3 Tropfen Vanilleextrakt
Ausserdem
  1. Wasserbad oder doppelwandigen Milchtopf
  2. eine Dose mit mindestens 90ml Volumen
  3. eine grammgenaue Küchenwaage (die hab ich)
  4. Silikonspatel
Anleitung
  1. Die Kakaobutter und das Kokosöl im Wasserbad oder im doppelwandigen Milchtopf schmelzen. Vom Herd nehmen und auf Körpertemperatur abkühlen lassen, bevor ihr das Vitamin E und die ätherischen Ölen dazu gebt und gut miteinander verrührt.
  2. Die warme und noch flüssige Reinigungsbutter in eine Blechdose geben, bei geöffnetem Deckel weiter abkühlen lassen bis sie die Raumtemperatur erreicht hat.
Anwendung
  1. Zum Abschminken abends eine haselnussgroße Menge in die Handfläche geben, verreiben und in die trockene Haut im ganzen Gesicht einarbeiten. Die Reinigungsbutter nicht in die Augen geben, sondern immer bei geschlossenen Lidern abschminken. Ein Muslintuch oder einen Waschlappen mit lauwarmen Wasser tränken, auswringen und nun die Reinigungsbutter damit abnehmen. Den letzten Schritt solange wiederholen bis das gesamte Gesicht rückstandlos sauber ist.
Hinweise
  1. Dieses Rezept ergibt ca. 90ml fertige Reinigungsbutter und hält sich bis zu drei Monate an einem kühlen und dunklen Ort.
misskay.tv http://misskay.tv/

DISCLAIMER:Bei den verlinkten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Affiliate Links dienen zum schnellen Auffinden der Produkte und ich werde am Verkauf beteiligt. Die Produkte können selbstverständlich auch anderweitig gekauft werden. Danke für eure Unterstützung!

3 KOMMENTARE

  1. Hallo,

    ich habe das Rezept heute ausprobiert, allerdings mit der Hälfte der Butter und des Öls, und das Vanilie habe ich durch Babypouder getauscht, ist wirklich toll geworden. Vielen Dank für das Rezept!

    LG Carina

  2. Vanille und Lavendel sind nur für den Duft?
    Bin neu bei dem Thema und auf der suche nach Anleitungen hier gelandet. Möchte eher duftlos, es sei denn es erfüllt noch einen anderen zweck

    • Hallo Scarlett, Vanille und Lavendel haben hautberuhigende Eigenschaften. Du kannst sie auch weglassen. Ich glaube jedoch, dass du mit diesem Abschminköl besser beraten wärst, da hier nur pflanzliche Pflegeöle zum Reinigen verwendet werden. Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂 LG, Miss Kay

Leave a Reply