Pfannkuchen mit Mandelbutter und heißen Himbeeren (Paleo)

2
2978
Paleo Pfannkuchen mit Mandelbutter und heißen Himbeeren

Vor einigen Tagen schrieb ich mit Joshua Weissman von Slim Palate und habe tolle Neuigkeiten für euch ! Josh hat mir seine Einverständnis gegeben, dass ich einige nachgemachte Rezepte aus seinem Kochbuch The Slim Palate Paleo Cookbook auf misskay.tv veröffentlichen darf! YAY! Der Junge ist mit seinen zarten 18 Jahren ein aufsteigender Stern am Paleo Kochbuch-Himmel und seine Rezepte werden derzeit in der Szene heiß gehandelt. Umso mehr freue ich mich nun, dass ich mit euch ausgewählte Highlights aus seinem Meisterwerk teilen darf.

Ich habe es mir vor kurzem auf meiner Kindle App geholt (meiner Erfahrung nach sollte man Kochbücher lieber auf einem Tablet anschauen, als auch dem Kindle Reader) und habe seitdem schon mindestens fünf Mal folgendes Pfannkuchenrezept zum Frühstück kredenzt:

Pfannkuchen mit Mandelbutter und heißen Himbeeren (Paleo)
Serves 3
Write a review
Print
Prep Time
5 min
Cook Time
10 min
Prep Time
5 min
Cook Time
10 min
Für den Pfannkuchenteig
  1. 1/4 Tasse Kokosmehl
  2. 1 TL Baking Soda
  3. 1 Prise Salz
  4. 4 Eier
  5. 3/4 TL Vanille Extrakt
  6. 1/4 Tasse ungesüßte Mandelmilch oder Kokosmilch
  7. 1 EL Honig
  8. Ghee oder Kokosöl zum Braten
Für das Topping
  1. 200g TK-Himbeeren
  2. 1/3 Tasse Mandelbutter
Instructions
  1. In einer Schüssel alle trockenen Zutaten miteinander vermischen.
  2. In einer seperaten Schüssel die Eier, den Vanille Extrakt, die Mandel- oder Kokosmilch und Honig miteinander verrühren.
  3. Nun die nassen Zutaten zu den Trockenen geben und solange mit einem Schneebesen rühren bis die Masse klumpenfrei ist.
  4. In einer großen Pfannen 1 EL Ghee oder Kokosöl auf mittlerer Hitze erwärmen und dann pro Pfannkuchen 2 EL der Teigmischung hineingeben. Darauf achten,dass die Teigkleks sich nicht berühren. Nach meiner Erfahrung schafft man so 2-3 Pfannkuchen in einem Durchgang.
  5. 2-3 Min ausbacken oder bis der Teig anfängt Bläschen zu schlagen. Dann umdrehen und noch einmal 2 Min backen lassen.
  6. Fertige Pfannkuchen auf einem vorgewärmten und mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen. Schritte 4-5 wiederholen bis der ganze Pfannkuchenteig aufgebraucht ist.
  7. Pfannkuchen aufeinander stapeln mit Mandelbutter und heißen Himbeeren toppen.
Adapted from Joshua Weissman
Adapted from Joshua Weissman
misskay.tv http://misskay.tv/

Buchempfehlung:

Hat euch das Rezept gefallen? Wenn ja, dann solltet ihr euch auf jeden Fall Josh Weissmans neues Kochbuch näher anschauen!

 

Ich freue mich sehr darauf, euch  in naher Zukunft weitere meiner Lieblingsrezepte aus The Slim Palate vorstellen zu dürfen!

2 KOMMENTARE

  1. huhuu, das klingt super ! nur eine frage hätte ich : wie viel gramm sind 1/4 Tasse k0okosmehl ca ? die tassengrößen sind ja zum teil doch recht unterschiedlich und mit kokosmehl wird’s so schnell trocken, wenn man zu viel erwischt :/ schonmal vielen dank für deine antwort !

    • Hallo Helena. Freut mich, dass dir das Rezept gefällt 🙂 Ich habe für dich eben nachgewogen. Also, 1/4 Tasse (American Cups) fassen 60 ml Flüssigkeit. 1/4 Tasse Kokosmehl wiegt bei mir genau 32g, also lass es gerundet 30g sein, dann bist du safe 🙂 Happy Baking!

Leave a Reply